Das GERL ist kein Hotel.

Jedenfalls nicht nur.

Du kannst bei uns übernachten – oder einfach so eine gute Zeit haben. Ausspannen. Arbeiten. Feiern. Gut essen und trinken. Mit Freunden chillen. Sporteln. Musik hören. Dich im Pool treiben lassen. Urlaub machen, drei Wochen lang oder nur einen Nachmittag. Im Gras liegen und in die Sterne schauen. Mensch sein.

Ursprüngliche Natur trifft auf modernes Ambiente. Traditionelle Gastfreundschaft verbindet sich mit urbanem Lebensgefühl. Ein herrlicher Bergblick mit optimaler Anbindung ins Stadtzentrum. Eben NATURALLY URBAN. Das Bindeglied zwischen diesen scheinbaren Gegensätzen sind unsere Gäste – und wir.

Die Familie Gerl & das GERL’s-Team.

Anreise
Familie Gerl
feel naturally urban

Komfort. Individualität. Wasser. Feuer. Erde. Menschlichkeit.

NATURALLY URBAN steht für ein lebendiges Miteinander. Ob schlichte Einzel-, formschöne Doppel-, großzügige Superior-Zimmer oder gemütliche Familien-Suiten. Ob Lounge, Bar, Lobby, Restaurant oder Spa.

NATURALLY URBAN ist unser Lebensgefühl. Die Nähe zur Natur trifft auf die bunte Inspiration des urbanen Raums. Und auf Menschen, die Geselligkeit, Entspannung und Genuss genauso schätzen wie wir.

wir lieben es

Wals, eine sagenumwobene Gemeinde bei Salzburg. Hier wird auf weitläufigen Feldern von vielen Traditionsbetrieben frisches, knackiges Gemüse in unzähligen Sorten angebaut, das die Stadt und die ganze Region mit gesunden Vitaminen versorgt. Ländliche Idylle also – einerseits.

Andererseits ist es nur ein Katzensprung in die Salzburger Altstadt, zum Flughafen, Messezentrum, Outlet-Center, Stadion und Hangar 7. Verkehrstechnisch sind wir damit ideal angebunden – eben NATURALLY URBAN.

Hotel Gerl alt
Geschichte
Umwelt

NATURALLY URBAN, stadtnah und naturverbunden. Wir lieben und schätzen unsere wunderschöne Natur – logisch, dass wir auch unseren Beitrag leisten, um sie zu erhalten. Daher legen wir Wert auf natürliche, regionale und nachhaltig erzeugte Produkte. Wir achten im ganzen Haus auf Energie-Effizienz und einen wertschätzenden, ressourcenschonenden Umgang mit Wasser, Lebensmitteln und anderen Verbrauchsgütern. Das liegt uns am Herzen und das Leben wir, tagtäglich.

Gereinigt wird bei uns mit Dampfgeräten, diese desinfizieren bis zu 99,9 % somit können wir weitestgehend auf chemische Reinigungsmittel verzichten. Verzichtet wird auch auf Plastikstrohhalme & PET-Flaschen.

Bei unseren Umbauten wurde darauf geachtet, dass unsere bis zu 90 Jahre alten Bäume erhalten blieben. Somit bauten wir unsere Poollounge einfach um unseren Ahorn-Baum herum, damit dieser weiterleben kann.